die letze Meile

Gespräche zum Lebensende

Sie denken manchmal über das Ende Ihres Lebens nach?
Sie können mit niemanden darüber reden?
Vieleicht begleiten Sie dabei Ängste, Trauer und die Frage: "Was wird dann sein?"
Wie geht es meiner Familie, meinen Freunden, den Menschen die mir nahe stehen damit?
Sie möchten jetzt etwas tun um ihren Angehörigen schwere Entscheidungen zu ersparen?

Meine Aufgabe ist es Sie auf diesem Weg zu begleiten. Sie können mit mir vielfältige Fragen besprechen und sich selbst klären. Lernen Sie einen Weg kennen, der eine neue Sicht auf Ihr Sterben zulässt. Erfahren Sie in diesen Gesprächen sich mit der Endlichkeit auszusöhnen.
Meine Expertiese für Sie als Ansprechpartner ist eine langjährige Auseinandersetzung mit dem Weitergehen von sehr wichtigen Menschen in meinem Leben und die Notwendigkeit für mich selbst mit diesen Verlusten zurecht zu kommen. Meine Ausbildung als Wegbegleiter, Personalcoach und Hospizbegleiter lehr(t)en mich weiterhin Mut und Optimismus zu bewahren, auch in diesen schweren Zeiten. Sensibel und werschätzend mit den Ängsten und Wünschen sterbender Menschen umzugehen und Ihnen die höchst mögliche Selbstbestimmung in Ihrem Weitergehen zu gewährleisten.

Im Anschluß an diese Gespräche kann ich Sie gerne bei der Regelung Ihrer Belange konstruktiv unterstützen.

Vereinbaren Sie unverbindlich einen Termin mit mir, wir besprechen wie genau ich Sie unterstützen soll und ob Sie mit mir arbeiten möchten.
Ich schenke Ihnen hierfür gerne bis zu 60 Minuten meiner Zeit, danach investieren Sie in Ihre Klärung 50 Euro für jede Einheit (45 Minuten).

Zu Ihrem Termin

Erkenne was Dich aufblühen lässt - dem gehe nach.

Ulrich Schaffer